M.E. Schlosskonzerte: Harfentrio Weichenberger/Schmitt/Verkholantseva
Mai
16

M.E. Schlosskonzerte: Harfentrio Weichenberger/Schmitt/Verkholantseva

Schloss Hunyadi Maria Enzersdorf, Österreich
  • #Klassisch
18 € - 20 €

Veranstaltungsort

Schloss Hunyadi Schloßgasse 6, 2344 Maria Enzersdorf, Österreich
Karte anzeigen

Aktionen

Informationen

Eventdetails

Raimund Weichenberger (Flöte), Lara Sophie Schmitt (Viola) und Anna Verkholantseva (Harfe) verzaubern das Publikum mit Werken von Claude Debussy, Maurice Ravel, Astor Piazzolla u.a.

Raimund Weichenberger (Flöte), Lara Sophie Schmitt (Viola) und Anna Verkholantseva (Harfe) verzaubern das Publikum mit Werken von Claude Debussy, Maurice Ravel, Astor Piazzolla u.a.

Raimund Weichenberger, Flöte
Seine Studien, die er mit Auszeichnung abschloss, führten den gebürtigen Salzburger nach Linz, Wien, Salzburg und München. Weitere Engagements unter anderem als Soloflötist, führten ihn u.a. an die Wiener Staatsoper, zu den Wiener Symphonikern, dem Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem Mozarteumorchester Salzburg, zu den Tiroler Festspielen Erl.
Solistische und kammermusikalische Auftritte in unterschiedlichsten Formationen wie u.a. mit dem ORF Radio Symphonieorchester (RSO) Wien, mit dem Alban Berg Ensemble Wien sowie mit den Salzburger Orchestersolisten, führten ihn ins In- und Ausland. Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben, runden seine künstlerische Tätigkeit ab.
Von 2014 bis 2015 war Raimund Weichenberger als Lehrer für Querflöte an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz bestellt. Des Weiteren gibt er seine musikalischen und instrumentalen Erfahrungen am Musikum Salzburg sowie bei unterschiedlichen Kursen weiter.
Seit 2014 ist er als Soloflötist beim RSO Wien engagiert.

Lara Sophie Schmitt, Viola
Lara Sophie Schmitt stammt aus Wien und begann hier ihre musikalische Ausbildung an der Musik und Kunst Privatuniversität als Jungstudentin bei Prof. Herbert Müller. Später führte ihr Studium sie nach Lübeck, Paris, Frankurt/Main und München. Zu ihren Lehrern zählen unter anderem Jean Sulem und Hariolf Schlichtig. In der Saison 2018/19 hatte sie die Stelle der 1. Solobratsche am Gärtnerplatztheater in München inne, darauf folgten weitere Engagements an der Bayerischen Staatsoper. Weitere Orchestererfahrung sammelte sie bereits während ihres Studiums u.a. im Frankfurter Opern- und Museumsorchester, dem Gewandhausorchester und bei den Münchner Philharmonikern.
Schon während ihres Studiums widmete sie sich intensiv der Kammermusik und der Aufführung zeitgenössischer Werke. Im Duo mit dem Pianisten Toni Ming Geiger gewann sie 2018 den Kamar Percy und Ingeborg John-Preis, der eine CD-Aufnahme beinhaltete. Im selben Jahr gewann sie den 2. Preis beim Internationalen Hindemith Viola-Wettbewerb. 2014 wirkte sie an der CD-Produktion „noch:schon – Musik an der Schwelle“ mit, für die sie B.A. Zimmermanns Sonate für Viola solo sowie G. Mahlers Klavierquartett einspielte.
Sie war Stipendiatin des Cusanuswerks sowie des PE-Förderkreises für Studierende der Musik.

Anna Verkholantseva, Harfe
Anna Verkholantseva wurde in Moskau geboren und besuchte bereits im Alter von 7 Jahren die staatliche Spezial-Musikschule des Tschaikovsky-Konservatoriums in Moskau. Von 1992 bis 1997 besuchte sie schließlich das Moskauer Tschaikovsky-Konservatorium und wurde von Prof. Vera Dulova unterrichtet. 2004 schloss sie ihr Aufbaustudium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg mit Auszeichnung bei Prof. Maistre ab. Als Solo Harfenistin war Anna Verkholantseva bereits Teil einiger Orchester, wie dem The Moscow Orchestra (1992–1994), dem Moskauer Cinematografieorchesters (1995–1999), der Russischen Philharmonie (1996–2000) und den Bielefelder Symphonikern (2002–2003). Seit 2003 ist sie Solo Harfenistin des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien.

Marktgemeinde Maria Enzersdorf

Veranstalter von M.E. Schlosskonzerte: Harfentrio Weichenberger/Schmitt/Verkholantseva
Veranstaltungsort von Schloss Hunyadi
Adresse
Schloss Hunyadi Schloßgasse 6, 2344 Maria Enzersdorf, Österreich
Wegbeschreibung

Veranstaltungsort

Schloss Hunyadi Schloßgasse 6, 2344 Maria Enzersdorf, Österreich
Karte anzeigen

Online Tickets

  • Vorverkauf - Schüler, Studenten, Senioren18,00
  • Vorverkauf - Erwachsene20,00
  • Ö1-Vorverkauf = 2 € Rabatt auf den Normalpreis18,00

Andere interessante Events